Wie wählt man die richtige Handelsinsel?

Handelsinseln

Handelsstände, die oft als Handelsinseln bezeichnet werden, werden heutzutage zunehmend von Unternehmen als Instrument zur Werbung und Verkaufsförderung für Produkte und Dienstleistungen genutzt. Ihr zweifelsfreier Vorteil ist die geringe Größe. Sie befinden sich normalerweise in Einkaufszentren, Bahnhöfen oder Flughäfen. Die Kosten für die Instandhaltung einer solchen Insel sind im Vergleich zu den Kosten für die Instandhaltung beispielsweise eines Standardgeschäftsgeländes unvergleichlich niedriger. In Einkaufszentren können Hunderte, wenn nicht Tausende potenzieller Kunden von Dienstleistungen oder Produkten pro Tag angeboten werden. Auch wenn tagsüber kein Verkauf stattfindet, kann der offensichtliche Mangel an Erfolg sicherlich zum Markenaufbau und zur Bekanntheit unserer Kunden führen.

Welche Arten von Handelsständen können wir treffen?

Derzeit ist ein riesiges Spektrum an Handelsständen auf dem Markt verfügbar. Es gibt so viele Lösungen, wie es unsere Vorstellungskraft, unsere technischen Bedingungen, unsere finanziellen Annahmen und andere Präferenzen zulassen. Handelsinseln können erfolgreich im Internet gefunden oder bei einer professionellen Ausstellungsfirma in Auftrag gegeben werden , die mit Sicherheit eine solche individuelle Gestaltung einer kommerziellen Insel durchführt und sich um eine umfassende Implementierung und Montage kümmert.

Aus dem reichhaltigen Angebot können Sie Inseln mit unterschiedlicher Funktionalität, Form und Offenheit auswählen, d. H. Solche, die von jeder Seite leicht zugänglich und nur von außen zugänglich sind. Der Ständer kann modular aufgebaut sein, d. H. Aus Segmenten bestehen, die in einem Satz verbunden sind, häufig mit Vitrinen, Regalen oder Arbeitsplatten. Jedenfalls sehen sie meistens wie eine Insel aus.

Eine richtig angeordnete Position sollte je nach Umgebung ästhetisch und farbenfroh sein. Wählen Sie intensive Farben, damit die kommerzielle Insel von weitem sichtbar ist, was Sie zweifellos dazu ermutigen wird, den Stand zu besuchen. Die gesamte Beleuchtung ist richtig ausgewählt, um die Farben hervorzuheben. Es kann mit Wänden ausgestattet sein oder einen Platz für Banner in der entsprechenden Höhe haben, abhängig von den Bedingungen des erhaltenen Einkaufszentrums. Sie sind oft hell, manchmal weiß, da alle Produkte diese Farbe am besten sehen. Am einfachsten ist es, Buchstaben in einer beliebigen Farbe ihrer Wahl auszuwählen.