Zabudowa targowa

Event Logistica

Datenschutzerklärung

  1. Der Datenadministrator ist Event Logistica Bogusław Dąbek mit Sitz in Krakau an der Ul. Na Piaski 25A, 32-087 Zielonki, Krakau, Polen.
  2. Der Datenadministrator achtet bei der Implementierung der Datenschutzrichtlinie besonders darauf, die Interessen und Daten der Benutzer zu schützen, und stellt insbesondere sicher, dass diese Daten:
    a) Verarbeitung nach geltendem Recht;
    b) für bestimmte, rechtmäßige Zwecke gesammelt und keiner mit diesen Zwecken unvereinbaren Verarbeitung unterzogen werden;
    c) im Wesentlichen korrekt und angemessen in Bezug auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden;
    d) in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen ermöglicht, nicht länger als zur Erreichung des Verarbeitungszwecks erforderlich.
  3. Während der Implementierung der Richtlinie bemüht sich der Administrator, seine IT-, technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz dieser Daten systematisch zu modernisieren, um personenbezogene Daten vor der Weitergabe an unbefugte Personen, der Entfernung durch unbefugte Personen, der Verarbeitung unter Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen, der unbefugten Änderung, dem Verlust und der Beschädigung zu schützen oder Zerstörung.
  4. Der Administrator achtet besonders auf den Schutz der Privatsphäre der Benutzer. Der Administrator wählt geeignete technische und organisatorische Maßnahmen aus und wendet diese an, um den Schutz der verarbeiteten Daten, einschließlich Programmierschutzmaßnahmen wie Datenverschlüsselungssysteme, mit gebührender Sorgfalt zu gewährleisten. Insbesondere schützt der Administrator Daten vor Weitergabe an Unbefugte sowie vor deren Verarbeitung unter Verstoß gegen geltendes Recht. Der Administrator übt eine ständige Kontrolle über den Datenverarbeitungsprozess aus und beschränkt den Zugriff auf Daten so weit wie möglich. Er erteilt nur dann entsprechende Berechtigungen, wenn dies für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich ist.
  5. Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Zustimmung der Nutzer selbst sowie die gesetzliche Genehmigung zur Verarbeitung der Daten, die zum Abschluss eines Vertrages mit dem Administrator über die Erbringung von Dienstleistungen und die Durchführung und Abwicklung der vom Administrator im Rahmen der erbrachten Leistungen erbrachten Leistungen erforderlich sind.
  6. Die vom Benutzer bei der Registrierung angegebenen Daten werden für die Zwecke verwendet, die im Inhalt der Zustimmung des Benutzers zur Verarbeitung personenbezogener Daten angegeben sind. Kontaktdaten werden mit Zustimmung des Benutzers auch verwendet, um dem Benutzer Informationen über den Administrator und die von ihm bereitgestellten Dienste an den Benutzer zu senden. Der Benutzer kann den Empfang dieser Art von Informationen jederzeit abbestellen, indem er eine E-Mail mit einer solchen Anfrage an die Adresse ochrona.danych@eventlogistica.pl sendet.
  7. Zusätzlich sammelt der Administrator gelegentlich über ein Kontaktformular (mit Zustimmung des Benutzers), das per E-Mail gesendet oder direkt auf der Website verfügbar gemacht wird, Daten von Benutzern wie: Name des Unternehmers einschließlich des Unternehmens (Name) und Name der Kontaktperson, Adresse des eingetragenen Sitzes, Filialadresse, Steueridentifikationsnummer, REGON-Nummer, E-Mail-Adresse der Kontaktperson, Telefonnummer, im IT-System zugewiesene Nummer. Diese Daten werden verwendet, um personalisierte Angebote zu erstellen und kommerzielle Informationen bereitzustellen. Die Weitergabe dieser Daten und die Zustimmung zu ihrer Verarbeitung ist immer freiwillig, und der Benutzer kann jederzeit den Erhalt von Angeboten oder kommerziellen Informationen ablehnen.
  8. Benutzerdaten können Stellen zur Verfügung gestellt werden, die nach geltendem Recht zum Empfang dieser Daten berechtigt sind, einschließlich zuständige Justizbehörden sowie auf der Grundlage der Zustimmung des Nutzers und für die Zwecke, für die Daten verarbeitet werden.
  9. Wenn der Administrator Informationen über die Nutzung von Diensten durch den Benutzer erhält, die gegen die Bestimmungen oder geltenden Bestimmungen verstoßen, behält sich der Administrator das Recht vor, die personenbezogenen Daten des Benutzers in dem Umfang zu verarbeiten, der zur Feststellung seiner Verantwortung erforderlich ist, sofern er die Tatsache des Erhalts und den Inhalt dieser Nachrichten zum Zwecke des Nachweises aufzeichnet .
  10. Der Administrator gewährleistet die Umsetzung der Nutzerrechte nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten und anderer einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen, einschließlich des Rechts auf Zugriff auf den Inhalt seiner personenbezogenen Daten und des Rechts auf Berichtigung sowie des Rechts, die Verarbeitung seiner eigenen personenbezogenen Daten nach den in den Bestimmungen des allgemein geltenden Rechts festgelegten Grundsätzen zu kontrollieren, indem er dies anfordert personenbezogene Daten ergänzen, aktualisieren, korrigieren, vorübergehend oder dauerhaft aussetzen oder löschen, wenn sie unvollständig, veraltet, falsch oder unter Verstoß gegen geltendes Recht erhoben wurden oder nicht mehr benötigt werden, um den Zweck zu erreichen, für den sie erhoben wurden.
  11. Der Administrator teilt mit, dass während eines Besuchs der Website für gemeinsam genutzte Dienste Daten wie IP-Adresse, Browsertyp usw. automatisch heruntergeladen werden. Die während der Internetverbindungen gesammelten Daten werden für technische Zwecke im Zusammenhang mit der Verwaltung und Verwaltung von Servern verwendet. Zusätzlich werden IP-Adressen verwendet, um allgemeine statistische demografische Informationen zu sammeln (z. B. über die Region, von der aus die Verbindung hergestellt wird). Diese Daten können auch mit den von Benutzern bereitgestellten Daten kombiniert werden, um Dienste bereitzustellen, die in den bereitgestellten Diensten enthalten sind.
  12. Der Administrator verwendet „Cookies“. Mithilfe von „Cookies“ gesammelte Informationen ermöglichen es Ihnen, Dienste und Inhalte auf die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben der Benutzer zuzuschneiden und allgemeine Statistiken über die Nutzung der bereitgestellten Dienste durch die Benutzer zu erstellen. Das Deaktivieren der Option im Webbrowser, mit der Sie „Cookies“ speichern können, verhindert im Allgemeinen nicht die Verwendung von Websites, kann jedoch einige Schwierigkeiten verursachen. Detaillierte Bestimmungen zu Cookies sind in der Cookie-Richtlinie enthalten.

Co Cię interesuje?

Stoisko targowe

Projekt i realizacja?

Wirtualne stoisko targowe

Projekt i realizacja?

Wirtualny Showroom

Projekt i realizacja?