Producent stoisk targowych

Event Logistica

Entdecken Sie die 6 wichtigsten Gestaltungstipps für einen Messestand

Messestände

Die Messestände sind das Aushängeschild unseres Unternehmens. Wir haben 3 Sekunden Zeit, um auf Ihrem Stand den besten Eindruck zu hinterlassen. Der Besuchereinfluss ist für die Kundengewinnung auf der Messe von großer Bedeutung. Daher sollten Sie bei der Vorbereitung im Vorfeld die Standgestaltung nicht aus den Augen verlieren. Mindestens einige Monate vor dem Messetermin sollten Sie mit der Planung und Vorbereitung des Standdesigns beginnen, um auf der Messe ins Auge zu fallen.

Was sollten Sie bei der Gestaltung eines Messestandes beachten?

1. Richtiger Standort. Keiner der Messeteilnehmer will sich in der hintersten Ecke der Halle aufhalten. Die meisten Besucher befinden sich im zentralen Teil der Ausstellungshallen, daher wird ein Stand an diesen Orten empfohlen. Entscheiden Sie sich für eine authentische Präsentation Ihres Unternehmens. Betrachten Sie Ihre Umgebung mit benachbarten Teilnehmern.

2. Klare Aussage in der Werbebotschaft. Um einen erfolgreichen Messeauftritt umzusetzen, ist eine klare und spezifische Botschaft wichtig. Viele Unternehmen gestalten ihre Messestände noch immer nach dem Grundsatz: Zeigen Sie alles, was Sie zu bieten haben. Besucher wollen vor allem Informationen über Produkte und Dienstleistungen erhalten. Beschränken Sie sich daher auf eine kleine Auswahl an Exponaten, die Ihr Produktportfolio am ehesten widerspiegeln.

3. Behandeln Sie den Messestand als eine Art Schaufenster. Das Selbermachen des Standes sollte vermieden werden, da diese Arbeit Profis gehört. Denken Sie daran, bei der Gestaltung Ihres Messestandes nur hochwertige Materialien zu verwenden. Es sieht professionell aus und selbst bei häufigem Gebrauch scheinen sich die Oberflächen nicht schnell abzunutzen.

4. Holen Sie sich einen Platz zum Lagern. Am Messestand sind keine Lagerflächen vorhanden. Kataloge, Prospekte, Geschenke oder Mitarbeiterjacken müssen versteckt werden. Um dieses Problem zu lösen, bieten einige Thekensysteme die Möglichkeit, den Innenraum als Stauraum zu nutzen.

5. Erregen Sie die Aufmerksamkeit des Kunden:

  • Setzen Sie auf interaktive Elemente – LED-Bildschirme mit Produktfilmen,
  • Hologramm,
  • Verwenden Sie virtuelle Realität,
  • Live-Shows,
  • Organisieren Sie entsprechende Aktionen am Messestand: Gewinnspiele, Aktionen, Gewinnspiele

6. Setzen Sie Akzente mit Beleuchtung.

Was interessiert dich?

Messestände

Design und Ausführung?

Virtuelle Messestände

Design und Implementierung?

Virtuelle Showrooms

Design und Implementierung?

This website uses cookies to provide services at the highest level. Further use of the website means that you agree to their use.